Skip to content Skip to footer
Date:june 17, 2019Author:Esteban, Adam, SergioCourse Tutor:Shaharin Annisa, Aaron SchirrmannCourse Director:Astrid Ley, Leonie FisherShare:

Das Ziel unseres Projekts ist ein integrativer öffentlicher Raum, der auf mehreren Hauptsäulen beruht. Erster und wichtigster Pfeiler ist: das Flussufer als zugänglicher Ort. Wir wollen es erreichen, indem wir einen öffentlichen Raum schaffen, in dem Stadtbewohner und Natur die Möglichkeit haben, sich zu begegnen. Außerdem legen wir Wert auf das Gehen und Radfahren anstelle des Autoverkehrs. Nächster Pfeiler sind alle ökologischen Fragen, insbesondere die Nutzung des Flusses auf verschiedene Weise und die Wiederbegrünung des Uferbereichs. Die dritte Säule besteht darin, die Menschen zu mehr Sport und Aktivitäten im Freien zu ermutigen, wobei der Zugang zum Fluss dabei helfen kann (Radfahren, Fitnessstudio im Freien, Joga, Angeln, Kajakfahren usw.).

The goal of our project is an integrative public space, which is based on several key pillars. First and main pillar is: the riverside as an accessible place. We want to achieve it throughout creating a public space where city residents and nature have the opportunity to meet. We also put emphasis on walking and cycling instead of car traffic. Next pillar are all ecological issues, especially using the river in various ways and restoring greenery to the waterfront. Third pillar is to encourage people to do more sport and outside activities and access to the river can help in it (biking, outdoor gym, joga, fishing, kayaking, etc.)

Leave a comment