Skip to content Skip to footer
Wasserbrunnen als Schlüsselelement für eine wasserbezogene Kultur in Bad Cannstatt
Date:june 17, 2020Author:Constanza, KavyaCourse Tutor:Shaharin Annisa, Aaron SchirrmannCourse Director:Astrid Ley, Leonie FisherShare:

Bad Cannstatt ist eine Stadt, die für ihre Mineralwässer bekannt ist. Die in der ganzen Stadt vorhandenen Mineralbrunnen prägen das Bild, das Bewohner und Besucher von Bad Cannstatt haben. Sie erkennen die Vorteile für Umwelt und Gesundheit und genießen die Räume um die Wasserbrunnen herum als soziale Treffpunkte, an denen man in einer angenehmen, grünen und aktiven Umgebung teilhaben kann, und sie erleben auch die Ruhe des Wasserrauschens, als wäre es eine Oase in der Stadt.

Wir stellen uns Bad Cannstatt als Brunnenstadt vor: Eine Stadt der Brunnen, in der das Wasser das Hauptelement ist, das die Menschen zusammenbringt und sowohl die Menschen als auch den Ort räumlich, sozial, ökologisch und kulturell beeinflusst. 

Bad Cannstatt is a city renowned for its mineral waters. The mineral wells present throughout the city composes the image that residents and visitors have of Bad Cannstatt. They recognize the environmental and health benefits, and enjoy the spaces around the water fountains as social meeting places where one can share in a pleasant, green and active environment, and also experience the tranquility of the sound of water as if it were an oasis within the city.

We envision Bad Cannstatt as Brunnenstadt: A city of wells where water is the main element that brings people together impacting both the people and the place spatially, socially, environmentally and culturally. 

Leave a comment